Never Let Me Go und Philosophie

Mein bescheidener Versuch Film und Philosophie zusammenzuführen.

Es geht um die filmische sowie literarische Erzählung Never Let Me Go (dt.: Alles, was wir geben mussten) und ihre philosophische Basis. Sie wirft  Fragen der Bioethik auf und versteht sie, um etwas vorwegzunehmen, teilweise parallel zu der Problematik der Kernenergie. Seht euch hier an, wieso das der Fall ist!

vlcsnap-2014-02-02-13h15m18s185

click me!

Viel Vergnügen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s